IDEENVIELFALT DORFKERN


Drei Projektvorschläge wurden am 20.6. durch das Arbeitsteam abschliessend verabschiedet und können hier eingesehen werden. Deren Präsentation findet am 27.Juni 2019 in der Turnhalle um 20 Uhr mit ergänzenden Erläuterungen statt, >> unten finden Sie die Präsentationen schon jetzt in den PDF oder klicken Sie auf das Bild, schauen Sie bitte rein.

 

Von den Modellen Geschichte und Zukunft (TaminaHUB) wurde Abstand genommen. Ersteres weil hier relative hohe Initialkosten bei wenig zu erwartendender Nachfrage (Eintritte) eine Wirtschaftlichkeit sehr in Frage stellen. Der Gedanke TaminaHUB wird im Moment nicht weiter verfolgt, soll aber später wieder aufgenommen werden, evt. in Zusammenarbeit mit dem Projekt Calanda.

 

Detailinformationen zu den Projekten finden Sie unter Orientierung.

Um die Bilder zu vergössern klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild: 



Für die drei Zonen wurden 16 Gestaltungsideen entwickelt und einen Lösungsvorschlag für einen Carparkplatz. Details siehe PDF unten.

 

Im weiteren sind zwei Zukunftsmodelle entstanden:

Modell Zukunft

Mit einem TaminaHUB für "Arbeits-touristen" (Personen, die ortsunabhängig mittels Internetnutzung arbeiten), die auf Zeit eine moderne Infrastruktur, Wohnmöglichkeiten und ein Sportangebot benötigen. Basierend auf der Nutzung bestehender Gebäudestrukturen und mit Frequenzerhöhung Hotel Tamina.

Modell Geschichte

Mit Nutzung der bisherigen Strukturen für Museumszwecke unter dem Motto «Fühlen, Sehen, Verstehen». Mit Besucherzentrum TektonikArena Sardona. Ein Angebot zur Förderung des Tourismus.


Download
Update vom 24.4.2019
AGZP_Gestaltungsvorschläge_190424_PT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB